a trip to iceland -ich packe meinen koffer

🎒🔥❄️🧦🧤🧣

26.03.2018

Unbeständiges Wetter, nördliche Breitengrade, beheizte Straßen, im Durchschnitt alle 4 Jahre ein Vulkanausbruch, keine Wälder, kein Mc Donalds, eine Polizei ohne Waffen - aber ein aussagekräftiger Instagram-Account, gewöhnungsbedürftiges landestypisches Essen, Pferde mit 4-5 Gangarten und natürlich eine außergewöhnliche, atemberaubende Natur - Island ist aus vielerlei Hinsicht besonders - Und alles andere als gewöhnlich - Telefonbücher sind nach Vornamen sortiert, erst seit 2010 gibt es flächendeckend Internet, bis 1989 war Bier illegal, Cola hingegen ist für die Isländer eine Art Lebenselixier, für Elfen werden Straßenführungen geändert und Arbeitsplätze geschaffen. Island besitzt eine Elfenbeauftragte mitsamt Elfenschule und der Möglichkeit ein echtes Elfendiplom zu erwerben.

Mal schauen, ob wir nach einer Woche Elfenjagd und Wundersuche in Island das Diplom in den Händen halten und endlich dem Jodeldiplom einen würdigen Nachbarn bieten können.

 

 

 Unsere Packliste

 

  1. Punkt auf der Packliste: Elfenbücher und heiße Kartoffeln auf den Flug mitnehmen, um die isländische Aussprache der Elfengattungen zu erproben.

  2. Punkt: Dem Wetter die Stirn bieten. Lieber Wettergott, egal wie sehr du versuchst uns zu ärgern, wir sind mit wasser- und winddichten Jacken, Schals, Mützen, dicken Socken und entsprechenden Schuhen auf dich vorbereitet.

  3. Punkt: Als Kind erlitt ich einen kleinen Kulturschock als ich eine Reportage über Island sah und ich feststellen musste, dass die isländischen Schafe alle nur „schaf-farben“ sind, dabei hatte mein Islandpullover doch bunte Farben! Damals stellte ich meiner Mutter mehrfach die Frage ob es die Schafe nicht irgendwo doch in Rot oder Blau gebe. Trotz meiner damaligen Skepsis liebe ich meinen bunten Islandpullover und packe ihn definitiv ein.....und wer weiß, vielleicht begegne ich nach über 20 Jahren später doch noch bunten Schafen. In Berlin sind die Kühe schließlich auch Milka-Farben, oder Kids?

  4. Punkt: Badesachen und Entspannungsmodus

  5. Punkt: Jede Menge Platz im Koffer für die isländische Schokolade:-)

  6. Punkt: In Kumpels Abwesenheit niemals unseren Plüsch-Kumpel vergessen
  7. Punkt: Ich brauche warme Unterhosen! Matthis in Wirklichkeit auch, auch wenn er dies niemals zugeben würde. Doch Dank Opa Heinz sind die Feinripp-Trousers in elegantem Weiß ja vorhanden:-)

 

Notiz: Dem Kumpel unbedingt etwas mitbringen was ihm Freude bereitet:-)

 

Liebe Insel aus Feuer und Eis, liebe Isländer, liebe Elfen....wir freuen uns auf euch! 😀🐳🎒🛩

 

 

 

    OUR STYLE . OUR ATTITUDE .

 von Franzi/Category: TRAVEL