about

[ isl.: wunder / Miracle ]

Franzi & Matthis lernen sich irgendwann zwischen Studium und Zweiten Staatsexamen, zwischen Tafelkreide und Islandpferden, Kassel und Berlin, Autobahn, Zug und Flug, zwischen Fashion Design und DJ-Sets kennen. Beide arbeiten seitdem immer wieder an unterschiedlichen kreativen Projekten temporär zusammen, zunächst von Kassel, seit 2016 zunehmend von Berlin aus. 2018 gründen die beiden kraftaverk. kraftaverk ist ein Fashion und Lifestyle Blog, der durch die wichtigsten Social-Media Plattformen abgerundet wird, auf denen Franzi & Matthis  ihre Ideen, Inspirationen und Leidenschaft rund um das Thema Fashion zusammen führen, ihre persönlichen Outfits präsentieren und ihre Follower mit auf Reisen und Events rund um die Welt nehmen. Unterstützt werden die beiden für ihre Fashion shootings dabei immer wieder auch von Franzis Weltklassepferden Geisli von der Igelsburg aka Kumpel und Favory Toplica CMXVI.


Franzi & Matthis get to know each other between study and second state examination, between chalk and Icelandic horses, Kassel and Berlin, motorway, train and flight, between fashion design and DJ sets. Both have been working together on different creative projects since then, initially from Kassel, but increasingly from Berlin since 2016. In 2018, the two found kraftaverk, which is a Fashion and Lifestyle blog, rounded off by the most important Social Media platforms, where Franzi & Matthis present their ideas, inspirations and passion all about fashion, show their personal outfits and take their followers on trips and events around the world. From time to time, Franzi & Matthis are supported by Franzis world-class horses Geisli from the Igelsburg aka Kumpel and Favory Toplica CMXVI for their fashion shootings.

 

franzi

Franzi kommt ursprünglich aus Kassel und verspürt bereits in jungen Jahren eine Affinität zu Fashion, die sie zum Leidwesen ihrer Familie regelmäßig und lautstark in selbstdarstellerischen Fashion Shows zu Barclay James Harvests Hymn auslebt. Widerstand zwecklos. Mit nur 4 Jahren beginnt Franzi zu reiten und zeigt dabei außergewöhnliches Talent. Sie reitet 10 Jahre an der Spitze des Islandpferdesports, trägt Schleifen, Pokale und Deutsche-Meister-Titel nach Hause und findet sich in der Namensriege des Bundeskaders wieder. Franzi macht Abitur, studiert Germanistik und Theologie an der Universität Kassel,  und absolviert ihr Erstes und Zweites Staatsexamen. Nebenbei zieht Franzi sich aus dem aktiven Islandpferdesport zurück - back to the roots - Fashion und Design. Zahlreiche Fortbildungen und Workshops in diesem Bereich folgen. 2016 dann Zweitwohnsitz in Berlin. Franzis Style bewegt sich zwischen Casual Chic und (High) Street Looks.


Franzi is originally from Kassel and already at a young age she has an affinity to fashion which, to the chagrin of her family, she lives out regularly and loudly in self-acting fashion shows to Barclay James Harvests Hymn. Resistance is futile. Franzi starts riding at the age of only 4 and shows extraordinary talent. She rides for 10 years at the top of the Icelandic horse sport, carries loops, trophies and German championship titles home and finds herself in the name of the squad. Franzi holds a high school diploma, studies German philology and theology at the University of Kassel, and completes her first and Second state examinations. By the way, Franzi pulls back from the active Icelandic horse sport - back to the roots - fashion and design. Numerous further education courses and workshops in this area follow. 2016 then she calls Berlin her second home. Franzis Style moves between Casual chic and (High) Street Looks.

matthis

Matthis kommt ursprümglich aus Kassel, studierte Philosophie, später dann Theologie, Anglistik und Amerikanistik an der Universität Kassel und in London. Danach folgen Erstes und Zweites Staatsexamen. Vor kraftaverk war, ist und bleibt er: Fashion Lover, Fotograf, Musiknerd und musikalischer Autodidakt: spielt nahezu jedes Instrument, am besten Triangel, am liebsten Klavier. Mode ging für Matthis lange Zeit einher mit Musik und Szenenzugehörigkeit -  sie diente ihm als Zeichen von Individualität, Provokation und Abgrenzung. Matthis Style ist heute Szenen befreit, aber nach wie vor individuelllässig, cool, Street bis Casual Chic. Er spielte in den letzten Jahren immer wieder gefeierte DJ-Sets. Matthis leidet an schwerer Tierhaarallergie/Schwerpunkt Pferd, über die er als Favorys & Kumpels Kumpel aber täglich aktiv hinweg schnupft. Hatschi.


Matthis originally is from Kassel, studied philosophy, later theology, English and American studies at the University of Kassel and in London. This is followed by first and Second State examinations. He was, is and will always be a force: fashion lover, photographer, musician and self-taught musician: plays almost every instrument, best a triangle, preferably a piano. For a long time, fashion for him was associated with music and scene affiliation - it served as a sign of individuality, provocation and demarcation. Matthis Style is free today, but still individual, casual, cool, street to casual chic. He played repeatedly celebrated DJ sets in recent years. Matthis suffers from severe animal hair allergy / focus on the horse, which he totally ignores as a friend of Favory & Kumpel. Atchoo...

horses

Geisli von der Igelsburg aka Kumpel und Favory Toplica CMXVI sind das reinste Kontrastprogramm und das liegt definitiv nicht ausschließlich an ihrem Schwarz und Weiß. Der Kumpel hat isländische Wurzeln, ist maximal cool und liebt es im Mittelpunkt zu stehen. In Favory hingegen kocht das eldle Lipizzaner-Blut schon mal über, wobei ihm seine Schönheit und Eleganz sehr bewusst sind. Einige Dinge haben die zwei jedoch gemeinsam - Sie kleiden sich beide stets stilsicher und sind hin und wieder auf kraftaverk Fotos zu sehen.


Geisli of the Igelsburg aka Kumpel and Favory Toplica CMXVI are the purest contrast program and this is definitely not exclusively due to their black and white. Kumpel has Icelandic roots, is super cool and loves to be the center of attention. Favory, on the other hand, consists of pure Lipizzaner blood and he is aware of his beauty and elegance. But there are some things the two have in common - they both dress in style and are occasionally to be seen on kraftaverk fashion photos.

our style . our attitude .